Über uns

Autoren

Sebastian Neus

»Wenn komplexe Systeme entwickelt werden sollen, bei denen sich die Anforderungen zu Beginn nur schwer formulieren lassen, sind agile Vorgehensmodelle die richtige Wahl.«

Sebastian NeusSebastian Neus ist Mitglied des Vorstands der itemis AG und berät als Senior IT-Consultant Unternehmen bei der Auswahl und Einführung von Softwarearchitekturen und Projektmanagement Methoden mit dem Ziel der Effizienzsteigerung.

Er beschäftigt sich mit dem Thema “Komplexität in Unternehmen” und hilft Methoden einzuführen, die Komplexität beherrschbar machen. Speziell in den Bereichen: Anforderungen in der Entwicklung, Abläufe in Projekten, Aufbau von Teamstrukturen und Automatisierung in Software-Entwicklungs-Projekten.

Sebastian Neus ist Diplom-Informatiker, zertifiziert als Scrum Master (CSM) und Scrum Professional (CSP), sowie »Zertifizierter Usability Engineer (Fraunhofer FIT)«. Bei seiner Beratungstätigkeit greift er auf mehr als 15 Jahre Erfahrung zurück.

E-Mail: Sebastian.Neus@itemis.de

Jens Trompeter

»Agiles Vorgehen bedeutet nicht Abwesenheit von Planung; die Planung muss zu den Rahmenbedingungen eines Projekts passen.«

Jens Trompeter ist Diplom-Kaufmann, Projektmanager, zertifizierter ScrumMaster (CSM) und zertifizierter Professional Product Owner (PSPO) bei itemis.

Seit mehr als 5 Jahren leitet er agile Projekte in verschiedenen nationalen und internationalen Kundenumfeldern. Zuletzt etablierte er den Scrum-Prozess in einem großen Web-Projekt.

Darüber hinaus verantwortet er als Vorstand bei itemis die Personalentwicklung und -einsatzplanung und coacht und unterstützt als Multiprojekt-Manager bei der Optimierung von Management- und Entwicklungsmethoden.

E-Mail: Jens.Trompeter@itemis.de

Dr. Martin Mandischer

»Schlüssel zum Erfolg sind motivierte und engagierte Menschen die ein echtes Team bilden und eine gute Portion Erfahrung aller Beteiligten.«

Seit Anfang der 90er Jahre hat Herr Dr. Mandischer Erfahrung im Projektmanagement gesammelt und dabei vor allem in großen Enterprise-Projekten klassische und agile Methoden gewinnbringend miteinander kombiniert.

Seit 2006 ist er als Scrum Coach tätig und begleitet Unternehmen bei der Einführung agiler Methoden. Von Scrum- oder Kanban Schulungen über Teamcoachings bis hin zur Umstellung ganzer Unternehmen auf agile Methoden begleitet er unsere Kunden auf ihrem Weg zu erfolgreicheren Projekten.

Agile Methoden sind dabei nicht Selbstzweck sondern immer im konkreten Kontext des Kunden zu sehen. Sie werde dort individuell in seine Unternehmenskultur und -Prozesse eingebettet und sind darauf ausgerichtet Risiken zu minimieren und frühzeitig den ROI zu erwirtschaften.

Die Grundlagen leichtgewichtiger Methoden wie Scrum sind meist schnell vermittelt, das Umdenken in den Köpfen der Menschen oft ein schwieriger Prozess den wir mit unserer Erfahrung professionell begleiten.

Seine langjährige Erfahrungen in diversen Projekten verschiedener Branchen, sein wissenschaftliches Know-how sowie Begeisterung für agile Methoden teilt der Professional Scrum Trainer (PST) in seinen Zertifizierungskursen. Dr. Martin Mandischer ist Diplom-Informatiker, zertifizierter Project Management Professional (PMP®) und Scrum Master, Product Owner und Scrum Professional (PSM, CSM, PSPO, CSPO, CSP). Er leitet bei itemis den Bereich Projektmanagement.

E-Mail: Martin.Mandischer@itemis.de

Redaktion

Michael Jendryschik

Michael Jendryschik leitet seit 2008 den Bereich Usability bei der itemis AG. Er ist Diplom-Informatiker, zertifizierter Usability Engineer und Spezialist für die Konzeption und Entwicklung von Webseiten und Benutzeroberflächen.

Über seine Arbeits- und Interessensschwerpunkte Usability und Webstandards spricht er regelmäßig auf verschiedenen Veranstaltungen und Kongressen.

E-Mail: Michael.Jendryschik@itemis.de